Autor

Online Trainer Lizenz

Rezepte, 20. Dezember 2023

Fitness, Yoga, Ernährung, Gesundheit – Das ist der OTL-Blog.
Erfahre mehr...

Cookie Dough Rezept

Cookie Dough – gesunder Keksteig zum Löffeln

Mit unserem Cookie Dough Rezept zeigen wir dir heute mal ein ganz neues Fitness Frühstück. Es geht wirklich unglaublich schnell und ist dabei super lecker und gesund. Ganz nebenbei enthält es noch super viel Protein aus natürlichen Quellen.

Cookie Dough Rezept
Drucken Pin
5 from 2 votes

Cookie Dough – Gesunder Keksteig zum Löffeln

Wir zeigen dir heute ein tolles Fitness-Frühstück.
Gericht Frühstück, Snack
Küche Deutsch
Vorbereitungszeit 3 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
0 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 1588kcal

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Apfel
  • 30 g Mandeln
  • 1 TL Kokosöl
  • Süßstoff
  • Zimt

Zubereitung

  • Schneide den Apfel in Würfel und brate ihn in Kokosöl an.
  • Gib nun die Mandeln dazu, sodass diese leicht geröstet werden.
  • Während des Bratens kannst du die Kichererbsen waschen und zusammen mit Süßstoff (wir empfehlen Stevia) in einen Mixer geben bzw. pürieren.
  • Wenn der Apfel goldbraun ist, kannst du ihn mit etwas Wasser ablöschen und in Zimt baden lassen.
  • Stelle die Herdplatte auf 0 und gib dann die Kichererbsen kurz dazu, damit diese schön warm werden. Vermische alles miteinander und gib die Masse dann in ein schönes Gefäß.
  • Zum Dekorieren kannst du Nüsse und Zimt verwenden. Vielleicht hast du auch noch etwas Karamellsirup zur Hand und/oder ein paar gefrorene Beeren.

Darum ist dieser Cookie Dough gesund:

An apple a day keeps the doctor away. Das stimmt, denn der Apfel im Cookie Dough liefert dir zahlreiche Vitamine wie A, B, C und E.

Das Kokosöl hilft deinem Körper dabei das fettlösliche Vitamin A besser aufnehmen zu können. Es tut also der Verdauung gut, besonders da es viele mittelkettige Fettsäuren enthält.

Mandeln sind ein wahres Wundermittel, denn sie schmecken nicht nur unglaublich lecker, sondern stecken voller wertvoller Nährstoffe. Neben 29 g Protein auf 100 g enthalten sie viel Vitamin E, welches unser Nervensystem, sowie die Muskulatur stärkt.

Die enthaltenen Antioxidantien schützen uns vor freien Radikalen und der hohe Anteil an Magnesium unterstützt unseren Stoffwechsel.

Kichererbsen enthalten neben komplexen Kohlenhydraten, die lange satt machen, auch viele Proteine. Sie halten somit lange satt und die enthaltenen Elemente Eisen, Calcium und Magnesium stärken unseren Körper von innen.

Ihr nussiger Geschmack und die mehlige Konsistenz eignen sich hervorragend für unser gesundes Cookie Dough Rezept!

Mir läuft schon beim Schreiben das Wasser im Mund zusammen. Unglaublich, dass ein leckeres Protein Frühstück so schnell gehen kann und dabei noch super gesund ist, oder?

Damit es nicht langweilig wird, haben wir noch eine Menge andere leckere & gesunde Rezepte für dich:

Teile dieses Wissen mit deinen Sportsfreunden


Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept bewerten




Weitere interessante Artikel

Online Trainer Lizenz
15. Januar 2024
Lesezeit: 7 Min.

Wie funktioniert die Weiterbildung zum Ernährungsberater?

Wie funktioniert die Weiterbildung zum Ernährungsberater? Eine gesunde Ernährung ist für alle Menschen bedeutsam. Gesunde Per...

Mehr erfahren

Theresa Farrack
3. April 2019
Lesezeit: 6 Min.

Die 10 häufigsten Fehler beim Muskelaufbau

Die 10 häufigsten Fehler beim Muskelaufbau Deinen absoluten Traumbody immer vor dem geistigen Auge mühst du dich regelmäßig i...

Mehr erfahren

Online Trainer Lizenz
24. Februar 2021
Lesezeit: 4 Min.

Grüne Smoothie Rezepte

Wir klären auf, warum grünes Gemüse eigentlich grün ist und ob grüne Smoothies mit Grünkohl, Sellerie & Co. wirklich so gesun...

Mehr erfahren