Go Back

Erdbeer-Rucola-Salat

Mit den steigenden Temperaturen wächst auch unsere Lust nach Frischem. Mit einem Salat am Abend spart man sich das lästige Völlegefühl vorm Schlafengehen. Satt wird man mit unserer Erdbeer-Kreation trotzdem, denn wir haben ordentlich Proteine beigemischt!
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Beilage, Salat
Land & Region: Fitnessfood, gesunde Küche, Low Carb
Keyword: Erdbeeren, Salat
Portionen: 1
Kalorien: 652kcal

Equipment

  • Salatschüssel

Zutaten

  • 200 g Erdbeeren
  • 2 handvoll Rucola
  • 100 g Ziegenkäse
  • 6 Walnüsse
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Rucola säubern, in mundgerechte Stücke zupfen und zusammen mit zerkrümelten Ziegenkäse in eine Schüssel geben. 
  • Erdbeeren waschen, vom Stielansatz befreien, in Scheiben schneiden und in eine extra Schüssel geben.
  • Balsamico und etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer zu den Erdbeeren geben und alles für 5 Minuten ziehen lassen. 
  • Alles zusammen mischen, etwas Olivenöl darauf geben, mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit Walnüssen bestreuen.

Notizen

Nährwerte: Eiweiß: 31g / Kohlenhydrate: 16g / Fett: 51g