Go Back
Protein Pancakes Rezept ohne Proteinpulver
Rezept drucken
5 von 6 Bewertungen

Protein Pancakes ohne Proteinpulver

Dieses Protein Pancakes Rezept kommt ganz ohne Proteinpulver aus.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: Proteinreich
Keyword: Proteinreich
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 331kcal

Equipment

  • Beschichtete Pfanne
  • Mixer

Zutaten

  • 30 g Haferflocken
  • 1 Ei
  • 25 ml Milch
  • 100 g Magerquark
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Kokosöl

Anleitungen

  • Haferflocken im Mixer zu Mehl mahlen. Backpulver unterheben.
  • Ei, Milch und Magerquark mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Evtl. etwas Wasser dazugeben, damit ein flüssiger Teig entsteht.
  • Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Sobald die Pfanne heiß ist die Temperatur herunter regulieren und bei niedriger Hitze 2-3 EL Teig braten. Sobald sich kleine Blasen bilden den Pancake wenden. Ebenso mit dem restlichen Teig verfahren.
  • Nach Belieben Toppings wählen und genießen.

Notizen

Nährwerte:
  • kcal: 381
  • Eiweiß 35 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Fett: 14 g