Go Back
Schoko-Proteinriegel selber machen
Rezept drucken
5 von 8 Bewertungen

Schoko-Proteinriegel

Leckermäulchen aufgepasst. Diese Riegel sind ein echter Leckerbissen für Naschkatzen – doch definitiv viel gesünder als eine Tafel Schokolade. Wenn du ein echter Schokoholic sein solltest, kannst du hier sogar noch das Proteinpulver im Schokogeschmack wählen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Backzeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Snack
Land & Region: Deutsch
Portionen: 1 Blech
Kalorien: 970kcal

Zutaten

  • 120 g Haferflocken
  • 30 g zuckerfreies Kakaopulver aus der Backabteilung
  • 50 g Proteinpulver
  • 3 EL Kakao Nibs
  • 50 g Bitterschokolade

Anleitungen

  • Bring die Bitterschokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen und vermische alle Zutaten bis auf die Kakao Nibs. Verteile sie auf einer Backform und backe sie für etwa 20 Minuten bei 180 Grad. Verteile die Kakao Nibs ca. fünf Minuten, bevor du die Riegel aus dem Ofen nimmst auf dem Teig, sodass sie leicht anschmelzen. Diese Riegel solltest du erst anschneiden, wenn sie kühl geworden sind.

Notizen

Energie: ca. 970 Kalorien
Fett: ca. 30g
Kohlenhydrate: ca. 112g
Eiweiß: ca. 61g