Kostenlos testen

Online Ausbildung

Pilates Trainer Ausbildung

4.6/5.0 (aus 28 Bewertungen bei fernstudiumcheck.de)
Jetzt
Rabatt
sichern

Yoga-Pilates-Paket:
Yogalehrer Ausbildung + Pilates-Trainer-Lizenz (Spare 119 €)

Mehr erfahren

Mehrere Rabatte und Gutscheincodes sind nicht kombinierbar.

Alles Wichtige zur Pilates Trainer Ausbildung auf einen Blick

PILATES TRAINER AUSBILDUNG ALS PERFEKTER EINSTIEG IN DIE FITNESS- UND GESUNDHEITSBRANCHE

Pilates-Trainer werden mit offizieller Lizenz

In der Pilates-Ausbildung lernst du, selbstständig professionelle Pilates-Kurse anzuleiten und erhältst nach Abschluss eine Pilates-Trainer-Lizenz. Der Fernlehrgang zum Pilates-Trainer dient somit als perfekter Einstieg in den Fitness- und Gesundheitsbereich, aber auch für Quereinsteiger oder als Weiterbildung eignet sich die Pilates-Trainer-Ausbildung hervorragend.

Pilates gilt als ganzheitliches Training für den gesamten Körper, welches seine Hauptaufgabe in der Stärkung und Nutzung des sogenannten Powerhouse, der Körpermitte, sieht. Das Pilates-Konzept eignet sich somit gut im Bereich Prävention und Rehabilitation, ist aber auch Grundlagentraining für einen gesunden und fitten Körper sowie Ausgleich zum stressigen Alltag.


Die Ausbildung zum Pilates-Trainer ist genau das Richtige für dich, wenn:

  • Pilates für dich mehr werden soll als nur ein Hobby
  • Du Lust und Interesse hast, in das Anleiten von Pilates einzusteigen
  • Du Pilates in vorhandene Kursformate (Achtsamkeitskurse etc.) integrieren willst und hierfür fundierte Grundlagen benötigst

Ablauf der Pilates-Ausbildung

  • 1.Starte sofort oder später
    Direkt nach Zahlungseingang (ca. 1–3 Minuten) erhältst du Zugang zum Online-Campus und kannst mit deiner Online-Ausbildung starten – oder zu einem anderen beliebigen Zeitpunkt.
  • 2.Zugang zur Ausbildung für 6 Monate
    Dein Zugang beginnt erst ab dem Moment deiner eigenen manuellen Einschreibung in den Kurs. Hierfür steht dir im Online-Campus ein gleichnamiger Button zur Verfügung. Bei Bedarf kann diese Frist verlängert werden.
  • 3.Lernen, wann und wo du willst
    Du kannst dich jederzeit und von überall aus einloggen – egal, ob mit dem PC, dem Tablet oder unterwegs mit dem Smartphone.
  • 4.Dauer der Ausbildung
    Du entscheidest selbst, in welchem Tempo du die Lerninhalte durcharbeitest. Die Durchschnittsdauer liegt bei 27 Tagen, Rekord ist 1 Woche, du kannst dir aber auch bis zu 6 Monate Zeit lassen. Mehr Informationen zur Dauer findest du in unseren FAQ.
  • 5.Überprüfe deinen Wissensstand
    Nach jedem Modul überprüfst du mit einem Multiple-Choice-Test deinen Wissensstand. Danach wird das nächste Modul freigeschaltet.
  • 6.Die Online-Zwischenprüfung
    Eine Online-Zwischenprüfung dient dir zur optimalen Vorbereitung, bevor du dich für den Präsenztag anmelden kannst.
  • 7.Präsenztag am Standort deiner Wahl
    Du vereinbarst einen individuellen Termin mit einem unserer Dozenten. Unsere professionellen Prüfdozenten werden dich sicher und coronakonform durch den Präsenztag begleiten.
  • 8.Praktische Ausbildung der Grundübungen
    Dank unseres genehmigten Pandemiekonzepts kann wie gewohnt am Präsenztag eine ausführliche Praxisausbildung der Grundübungen stattfinden. Zusammen mit den im Rahmen der Ausbildung in praxisorientierten Videos (ca. 6 Stunden) vermittelten Grundlagen wirst du perfekt auf die anschließende Prüfung vorbereitet.
  • 9.Schriftliche und praktische Abschlussprüfung
    Die Prüfung teilt sich in Theorie und Praxis. Die Theorie besteht aus Multiple-Choice-Fragen. Die Praxisprüfung ist deine selbst erstellte Pilatesstunde. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung erhältst du dein offizielles Zertifikat und kannst als Pilates Trainer arbeiten. Fast alle Prüflinge bestehen direkt, dank perfekter Lehrmittel und Prüfungsvorbereitung.
  • 10.Unser Support
    Du hast ein Anliegen, eine Frage oder einen Wunsch? Unser Support-Team ist jederzeit für dich da. Nicht nur in organisatorischen, sondern auch in inhaltlichen Belangen hat das Team vollsten Durchblick, um dir weiterzuhelfen. Hier findest du unsere Kontaktdaten.
    In wöchentlichen Live-Webinaren kannst du ebenfalls mit einem Experten sprechen und all deine Fragen professionell abklären lassen. Wir bieten dir besten Support und Betreuung.
  • 11.Tausche dich mit anderen aus
    Als Mitglied unserer exklusiven Facebook-Gruppe kannst du dich während der gesamten Ausbildung mit Gleichgesinnten austauschen und wirst Teil der OTL-Community.

Wie läuft die Präsenzphase ab?

Vorbereitung (etwa 120 Minuten)
Praktische Ausbildung in den Grundübungen

Prüfungen (etwa 120 Minuten)
1. Theoretische Abschlussprüfung (schriftlich, auf dem iPad)
2. Praktische Abschlussprüfung (selbst erstellte Pilatesstunde bestehend aus pilatesspezifischem Warm-up, 4 Pre-Pilatesübungen und 3 klassischen Pilatesübungen im Sinne des sogenannten Pilates-Flows)
Nach bestandener Prüfung hältst du dein offizielles und weltweit gültiges Zertifikat in den Händen und bist Pilates Trainer nach staatlich geprüfter Ausbildung.


Solltest du deine Prüfung (inkl. 3 Wiederholungsprüfungen) nicht bestehen, erstatten wir dir die Kosten für deine Ausbildung.

Was lernst du in der Pilates-Trainer-Ausbildung?

In der Pilates-Trainer-Ausbildung wird dir ein umfangreiches und praxisnahes Fachwissen zu Pilates vermittelt. Dabei werden zunächst die theoretischen Grundlagen geschaffen, indem die Ziele und Möglichkeiten des Trainingsprinzips von Pilates näher erläutert werden. Auf Basis von pilatesspezifischem, anatomischem Wissen lernst du die wichtigsten Pilatesübungen im Detail kennen. Abgerundet wird das umfangreiche Lehrmaterial mit besonders detaillierten Anleitungen für die Planung und Durchführung einer perfekten Pilatesstunde und über 5½ Stunden an praxisorientiertem Videomaterial.

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, dir passend zu deiner Ausbildung ein Audiobook und ein gedrucktes Lehrbuch zu bestellen.

Mit der OTL-Campus-App noch bequemer unterwegs lernen
Du kannst Lehrskripte und Videos ohne Internetverbindung ansehen, wenn diese vorher heruntergeladen wurden. Die OTL-Campus-App ist ab sofort im Google Play Store und im Apple App Store verfügbar.

Die Pilates-Ausbildung ist in 8 Kapitel gegliedert:

  • Modul 1: Was macht Pilates aus?
  • Modul 2: Pilatesprinzipien
  • Modul 3: Grundlagen aus der Trainingslehre
  • Modul 4: Pilatesspezifische Anatomie
  • Modul 5: Kontraindikation und Besonderheiten
  • Modul 6: Stundenaufbereitung
  • Modul 7: Pilatesübungen
  • Modul 8: Masterclass

Voraussetzungen für die Pilates-Ausbildung

Keine Voraussetzungen – du kannst direkt loslegen

Für die Pilates-Trainer-Ausbildung sind keine Lizenzen oder Zertifikate vorab notwendig.

Wenn du das 18. Lebensjahr vollendet hast, kannst du direkt mit deiner Ausbildung starten und dir das notwendige Fachwissen online aneignen, um als Pilates-Trainer beruflich Fuß zu fassen.

  • Die Ausbildung als Fernstudium ist das Richtige für dich, wenn du:

    • Flexibilität und selbstbestimmtes Lernen liebst
    • Deine Vorlesungs- und Lernzeiten frei einteilen willst
    • Keine Lust oder keine Zeit für ein Blockseminar oder wöchentlichen Präsenzunterricht hast
    • Genügend Selbstdisziplin hast, um dich zum Lernen zu motivieren

Staatlich geprüfte Pilates-Ausbildung

Wir bieten einen fachlich korrekten, pädagogisch sinnvoll aufgebauten und professionellen Fernlehrgang.
Das OTL-Zertifikat ist lebenslang gültig und kann grundsätzlich weltweit genutzt werden (Einzelfallentscheidung der Studios).

OTL-Zertifikat
Anders als bei anderen Akademien ist das OTL-Zertifikat lebenslang gültig. Wir schicken dir auch gern ein Zertifikat in englischer Sprache zu, das du weltweit nutzen kannst. Für diesen Service berechnen wir einmalig 23,27 €.

ZFU-zugelassen
Der von uns angebotene Lehrgang ist unter folgender Nummer von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen: 7315917. Die ZFU entscheidet bundesweit über die Zulassung von Fernlehrgängen und arbeitet auf der Grundlage des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG).

EQF Level 3
Die Ausbildung orientiert sich an EQF Level 3.

TÜV-Süd-zertifiziert
OTL ist vom TÜV Süd nach ISO 29990 zertifiziert und bundesweit zugelassener Bildungsträger gemäß AZAV.

Mehr Infos zur Anerkennung und zum Zertifikat findest du in den FAQ und weitere Informationen zu unserer Qualität findest du hier.

Deine Möglichkeiten nach der Pilates-Ausbildung

Als Pilates Trainer angestellt oder selbstständig arbeiten

Als Pilates Trainer steht dir die Tür zu verschiedenen vielfältigen Tätigkeitsfeldern offen. Du kannst beispielsweise im Fitnessstudio, in Wellness- oder Gesundheitseinrichtungen, in Sportvereinen oder Volkshochschulen oder in Rehazentren arbeiten. Wenn dir eher der Sinn nach Selbstständigkeit steht, ist auch die Arbeit als Pilates Trainer auf selbstständiger Basis möglich.

Du hast somit die Möglichkeit, eigene Pilateskurse zu organisieren, anzubieten und durchzuführen oder freiberuflich im Rahmen einer betrieblichen Gesundheitsförderung tätig zu werden.

Nach Abschluss der Pilates-Online-Ausbildung bist du in der Lage, deinen Klienten professionelle und fachkundige Pilateskurse anzubieten.

Wie viel verdient man als Pilates Trainer?

Ein Pilates Trainer verdient im Durchschnitt 30 Euro pro Stunde. Der Stundenlohn schwankt zwischen 15 € für Einsteiger und 50 € pro Stunde für erfahrene Pilateslehrer mit anerkannter Lizenz. Der Verdienst hängt stark vom Studio und der Erfahrung des Trainers ab. In großen Fitnessstudio-Ketten ist das Gehalt der Trainer meist etwas höher als in kleineren Pilatesstudios, die keinen großen finanziellen Rahmen zur Verfügung haben.

Wer darf Pilates unterrichten?

Um Pilates Trainer zu werden, brauchst du keine staatlich anerkannte Ausbildung. Es darf grundsätzlich jeder eine Pilates Lizenz erwerben und Pilates Kurse geben. Durch eine staatlich geprüfte Lizenz oder eine Ausbildung bei einem privaten Bildungsträger eignest du dir Fachwissen an und belegst deine fachliche Kompetenz vor Kunden und zukünftigen Arbeitgebern.

Um Pilates als Präventionskurse anzubieten, ist zusätzlich ein fachbezogenes Hochschulstudium oder eine therapeutische Berufsausbildung erforderlich.

Die wichtigsten Fragen zur Pilates-Ausbildung

  • 1.Was sind meine Vorteile bei OTL?

    Dein Mehrwert - Lerne WANN und WO du willst

    Du entscheidest selbst, wann, wo und wie schnell du deine Ausbildung machen möchtest und wann du Zeit zum Lernen hast. Du kannst dich jederzeit und von überall aus einloggen, egal ob Smartphone, Tablet oder Laptop, und dir deine Lernzeiten ganz flexibel selbst einteilen.

    Mit unserer Online Ausbildung kannst du deine Zeit effizient nutzen. Von Modul zu Modul arbeitest du dich durch die Ausbildung am Online-Campus und absolvierst eine Online-Zwischenprüfung, bevor es zur Abschlussprüfung geht.
  • 2.Wie wird bei der Online-Ausbildung ausreichend Praxiserfahrung gewährleistet?

    Viele Menschen denken, dass ihnen eine Online-Ausbildung nicht das nötige Wissen und vor allem nicht die nötige Praxis vermittelt, die sie brauchen, um wirklich professioneller Pilates-Trainer werden zu können.

    Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Ausbildung so praxisnah wie möglich zu gestalten. Am ersten der zwei Präsenztage gehst du mit deinem Prüfdozenten die Grundübungen durch, um dich perfekt auf die Prüfung vorzubereiten.

    Mehr Infos zum Ablauf eines Fernstudiums findest du hier.

  • 3.Welche Ansprechpartner stehen mir während meiner Ausbildung zur Verfügung?

    Drückt der Schuh oder hast du einfach eine Frage zur Ausbildung? Für organisatorische Fragen jeglicher Art stehen dir unsere Kollegen aus dem Kundenmanagement jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Auch bei Inhaltlichen Themen haben sie die Expertise, um dir weiterzuhelfen. Hier findest du unsere Kontaktdaten.
    Bei unseren regelmäßigen Webinaren wird sogar noch intensiver auf spannende Themen und brennende Fragen eingegangen. Außerdem kannst du dich während der gesamten Ausbildung, als Mitglied unserer exklusiven Facebook-Gruppe, mit Gleichgesinnten austauschen und wirst Teil der OTL-Community. Ab der Prüfungsanmeldung steht dir dann einer unserer professionellen Dozenten zur Verfügung.
  • 4. Ist eine Prüfung auf Grund von Corona derzeit möglich?

    Ja, mit Genehmigung der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht haben wir Konzepte entwickelt, um unsere Prüfungen auch in der aktuellen Pandemie abzunehmen.

    Je nach Bundesland haben wir unterschiedliche Regelungen gefunden, damit du entweder online oder in Präsenz deine Prüfung ablegen kannst.

    Sobald du dich zur Prüfung anmeldest, wird sich dein Prüfdozent mit Möglichkeiten und individuellen Lösungen bei dir melden.

Ermässigung / Förderung / Ratenzahlung

  • 1.Sichere dir einen Zuschuss vom Staat

    Du kannst deine Ausbildung staatlich fördern lassen – zum Beispiel mit einer sogenannten Bildungsprämie oder einem Bildungsgutschein. Hier findest du weitere Informationen zu deinen Fördermöglichkeiten.
  • 2.Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

    Arbeitgeber können die Kosten für die Mitarbeiter übernehmen. Hierzu kann während des Bestellprozesses „Firmenkunde“ ausgewählt werden. Die Bestellung ist bereits als Privatkunde (durch den Mitarbeiter) erfolgt, aber noch nicht bezahlt? Gern stellen wir nachträglich eine Rechnung auf die Firmenanschrift aus. Eine kurze E-Mail mit der Bestellnummer und den Adressdaten an [email protected] genügt.
  • 3. Gibt es die Möglichkeit zum Ratenkauf?

    Wenn du nicht den vollen Betrag für eine Ausbildung auf einmal investieren möchtest, bieten wir dir einen bequemen Kauf auf Raten, mit 3 oder 6 Zahlungen an.

100 % kostenlosen Testzugang anfordern


Starte jetzt kostenlos und unverbindlich mit dem Testzugang und erhalte zusätzliche Infomaterialien zu allen Ausbildungsmöglichkeiten oder buche jetzt dein Beratungsgespräch.

1 Präsenztag mit neuem, coronakonformem Konzept
an einem der folgenden Prüfungsorte

Berlin
Alle Standorte in Berlin

Frankfurt am Main
Alle Standorte in Frankfurt am Main

Hamburg
Alle Standorte in Hamburg

Alle Standorte in Deutschland, Östereich und Schweiz

Berlin
Alle Standorte in Berlin

Frankfurt am Main
Alle Standorte in Frankfurt am Main

Hamburg
Alle Standorte in Hamburg

Köln
Alle Standorte in Köln

München
Alle Standorte in München

Stuttgart
Alle Standorte in Stuttgart

Wien
Alle Standorte in Wien

WÄHLE DEINEN ZUGANG

Basis

397,00

Einmalige Zahlung

Oder zahle bequem in Raten
Individuelle Dauer Gratis testen Support via E‑Mail & Tel. Fitness‑Experten Webinar Lehrskript als PDF
zzgl. 150,00 Prüfungskosten 547,00 Gesamtpreis (inkl. freiwilliger Prüfung, umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG)

Preis‑Leistungs‑Sieger

Premium

467,00

Einmalige Zahlung

 
Individuelle Dauer Gratis testen Support via E‑Mail & Tel. Fitness‑Experten Webinar Lehrskript als PDF Lehrskript gedruckt Audiobook gratis Bonusmodule Gutschein Alle Module sofort
zzgl. 150,00 Prüfungskosten 617,00 Gesamtpreis (inkl. freiwilliger Prüfung, umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG)
VIP

627,00

Einmalige Zahlung

 
Individuelle Dauer Gratis testen Support via E‑Mail & Tel. Fitness‑Experten Webinar Lehrskript als PDF Lehrskript gedruckt Audiobook gratis Bonusmodule Gutschein Alle Module sofort Express‑Lehrskriptversand Zertifikat gerahmt WhatsApp‑Support Zertifikat auf Englisch
zzgl. 150,00 Prüfungskosten 777,00 Gesamtpreis (inkl. freiwilliger Prüfung, umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG)

Wichtig! Alle auf der Webseite dargestellten Preise sind in Euro angegeben. Prüfungskosten in der Schweiz (je Ausbildung)

  • B-Lizenz, A-Lizenz, Personal Trainer, Pilates, Yoga, Athletiktrainer, Group-Fitness-Trainer: 300 CHF
  • Ernährungsberater, Ernährungsberater Vegan, Ernährungsberater Säuglinge & Kleinkinder, Ernährungsberater Kinder & Jugendliche: 235,70 CHF

Hast du noch Fragen?

Hier findest du alle Infos zum Premium- und zum VIP-Zugang für deine Ausbildung.

TESTE DIE AUSBILDUNG
KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH

BEREITS ÜBER 22.479 ABSOLVENTEN HABEN IHRE AUSBILDUNG BEI OTL
ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN

Sabrina G.

„... die Ausbildung hat mein Leben verändert: privat und beruflich! Das Wissen…

Mehr erfahren

Lucy H.

„... durch die Yoga Ausbildung bei OTL bin ich generell gelassener und ruhiger…

Mehr erfahren

Pia Anna-Maria

„... ich habe die B-Lizenz schon bei OTL gemacht und bin vom Konzept sehr…

Mehr erfahren

Andrea

„... die Pilates Ausbildung ist meine dritte Ausbildung bei der OTL! Ich habe…

Mehr erfahren

KUNDEN KAUFTEN AUCH

Pilates-Trainer-Audiobook

39,00

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG

Pilates-Trainer-Lehrskript

49,00

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG

Pilates-Trainer-Zertifikat (Englisch)

23,27

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG

INVESTIERE JETZT IN DEINE ZUKUNFT

Wähle deinen Zugang oder buche einen Termin zum Beratungsgespräch