Dein Weg zur Personaltrainer Lizenz

Du hast Fragen zu deinem persönlichen Weg zum Personal Trainer oder zur Personaltrainer Lizenz? Wir klären dich auf.

Aufgaben des Personal Trainers

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, ihre individuellen sportlichen und körperlichen Ziele mit Hilfe eines Personal Trainers erreichen zu wollen. Dadurch gestaltet sich das Aufgabenfeld des Personal Trainers vielseitig und abwechslungsreich. Mit dem Erwerb der Personaltrainer Lizenz lernst Du also nicht nur eine angemessene Trainings- und Ernährungsplanung durchführen zu können. Du eignest Dir durch die Personaltrainer Lizenz auch ein fundiertes Fachwissen und eine hohe Beratungs- und Motivierungskompetenz an, damit Du deine Kunden in allen Bereichen des Sports adäquat beraten und aktiv unterstützen kannst.


Du musst mit Hilfe der Personaltrainer Lizenz in der Lage sein, Privatpersonen mit dem Wunsch nach einem gesunden Lebensstil, aber auch Leistungssportler und Personen mit einem sehr hohen Anspruch an kompetente, persönliche Unterstützung professionell beraten zu können.

Personaltrainer Lizenz und Ausbildung

Die Personaltrainer Lizenz

Im Bereich der Qualifikationen bezüglich Fitness, Sport und Ernährung stellt die Personaltrainer Lizenz eine hochqualifizierte Lizenzstufe dar, welche das nötige Wissen zum Umgang mit diversen Trainingssituation vermittelt. Ein erfolgreicher Abschluss der Personal Trainer Lizenz ermöglicht es Dir, die individuellen Ziele der Kunden in jeglichen Bereichen des Sports gezielt angehen zu können. Ein erfolgreicher, professioneller Personal Trainer zeichnet sich darüber hinaus nicht nur durch das nötige Fachwissen bezüglich Training und Ernährung aus, sondern ist in der Lage, seine Kunden zu motivieren, durch das Training zu begleiten und sie erfolgreich zu ihren Zielen zu führen. Die Personaltrainer Lizenz unterscheidet sich also zu den Fitnesstrainer Lizenzen, da Du als Personal Trainer gezielt und intensiv auf einzelne, ausgewählte Kunden eingehst. Auch bist du ungebunden, was Ort und Zeit angeht, da die Betreuung sehr vielseitig und dein Kundenkreis abwechslungsreich ist.

Der Beruf des Personal Trainers ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Trotzdem erreichst du mit dem Erwerb der Personal Trainer Lizenz eine Qualifikation, die dich und dein Fachwissen in Form eines Zertifikats widerspiegeln.

Voraussetzungen für die Personal Trainer Lizenz

Für den Abschluss der Personaltrainer Lizenz benötigst du - bis auf die Volljährigkeit - keine Zugangsvoraussetzungen. Grundlegend wird ein persönliches Interesse an Sport, Ernährung und Gesundheit empfohlen. Auch ein gewisses Maß an Empathie und Motivierungsfähigkeit sind für den Abschluss der Personaltrainer Lizenz hilfreich. Oftmals empfiehlt es sich aber, die Personal Trainer Lizenz als zusätzliche, anerkannte Lizenzstufe im Bereich Fitness zu absolvieren, um vorhandene Lizenzen, wie beispielsweise die Fitnesstrainer A- und B-Lizenz mit Fachwissen zu erweitern. Trotzdem kann die Personal Trainer Lizenz auch als einzelne Qualifikation erbracht werden, um beispielsweise einen ersten Schritt in die Selbstständigkeit zu machen.

> Jetzt Personaltrainer Lizenz erwerben <