Lexikon Yoga Asanas Sukhasana (Schneidersitz)

Sukhasana (Schneidersitz)

Suka = bequem, sanft, angenehm. Eine tolle Einstiegsposition.

Ausführung:

  • Auf die Gesäßhöcker setzen
  • Oberkörper aufrichten
  • Scheitel hoch zur Decke ziehen
  • Schulterblätter tief in die Gesäßtaschen
  • Brustbein nach oben ziehen
  • Kniegelenke beugen, so dass die Unterschenkel kreuzen
  • Der linke Fuß stützt das rechte Knie und der rechte das linke
  • Hände auf die Knie legen
  • Den Bauch entspannen
  • Beide Knie jeweils nach unten Richtung Boden drücken

Es empfiehlt sich, wenn der Rücken immer einfällt und man sich nicht richtig aufrecht stabilisieren kann, erhöht zu sitzen, z. B. auf einem Block oder einer Matte.