00Tage: 00Stunden: 00Minuten: 00Sekunden 
Zu den Angeboten
Lexikon Yoga Asanas Navasana (Das Boot)

Navasana (Das Boot)

Im Sanskrit bedeutet nava = Boot.

Die Bootsstellung gehört zu den Balancehaltungen. Sie stärkt die Kraft der Bauch- und Beinmuskulatur. Zudem stärkt sie die Willenskraft.

Ausführung:

  • Aus der Stabhaltung beide Beine anwinkeln und aufstellen
  • Der Rücken ist gerade, der Brustkorb ist angehoben und die Schultern sind tief
  • Mit der Einatmung ein Bein nach dem anderen heben und den Rücken strecken
  • Beide Füße sind ungefähr auf Augenhöhe; sie sind zusammen, dann die Zehenspitzen strecken
  • Mit der nächsten Ausatmung beide Beine strecken; auch die Hände strecken nach vorne zu den Knien
  • Der Rücken bleibt gerade
  • Die Bauchspannung halten und die Schultern tief in die Gesäßtaschen ziehen

In der Position:

  • Brustkorb ist geöffnet
  • Schultern tief
  • Bauchnabel zieht zur Wirbelsäule
  • Unterer Rücken ist lang
  • Beckenboden ist angespannt
  • Der Nacken ist lang

Hinweise:

  • Langer gerader Rücken
  • Kopf als Verlängerung der Wirbelsäule
  • Das Brustbein zieht diagonal hoch zur Decke
  • Die Füße schließen
  • Beim Sitzen die Sitzbeinhöcker spüren

Variationen:

  • Schwieriger wird es, wenn man versucht, die Füße zu fassen.
  • Leichter wird es, wenn man die Beine beugt.
  • Die Hände können auch einzeln nach vorne genommen werden.
  • Nur Geübte sollten die Beine lang strecken.

Positive Wirkungen:

  • Stärkt die Nieren
  • Stärkt die Bauch- und Brustmuskeln
  • Kräftigt den Rücken
  • Regt die Schilddrüse und den Stoffwechsel an
  • Harmonisiert die Verdauung (mindert Blähungen)
  • Diese Asana hilft, die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, um bei anstrengenden Haltungen (bzw. Situationen im Leben) Gegenspannung aufzubauen, wie z. B. Zähne zusammenbeißen oder Atem anhalten
  • Schöne Übung für die Rückbildungsphase nach der Geburt

Kontraindikationen:

  • Herzprobleme
  • Hoher Blutdruck
  • Kurzatmigkeit
  • Durchfall
  • Rückenprobleme
  • Schwangerschaft
  • Nabelbruch, Bruch in der Bauchdecke
  • Bandscheibenprobleme
Navasana (Das Boot)