Go Back

Erbsen Fussili mit Brokkoli und Champignons

Erbsen Nudeln sind eine leckere Alternative zur gewöhnlichen Pasta. Sie sind im Handumdrehen gar und machen sich super in einer fruchtigen Tomatensoße oder auch im Nudelsalat.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Kochzeit5 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptspeise, pasta
Land & Region: gesunde Küche
Keyword: Brokkoli, nudeln
Portionen: 1 Person
Kalorien: 578kcal

Equipment

  • Beschichtete Pfanne

Zutaten

  • 50 g Grüne Erbsen Fusilli 
  • 150 g Brokkoli
  • 150 g Champignons
  • 200 g Tomatenpassata
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Gewürze nach Wahl

Anleitungen

  • Brokkoliröschen dünsten und währenddessen die Nudeln zur gewünschten Bissfestigkeit kochen.
  • Nebenbei den Knoblauch in Olivenöl anbraten und die in Stücke geschnittenen Pilze dazugeben.
  • Tomatenpassata und Crème fraîche hinzufügen.
  • Sind Brokkoli und Pasta gar, alles in die Pfanne geben und vermengen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen deiner Wahl abschmecken.

Notizen

Nährwerte: Eiweiß: 24g / Kohlenhydrate: 46g / Fett: 32g