Go Back
Low Carb Hähnchen mit Brokkoli Rezept
Rezept drucken
5 von 6 Bewertungen

Low Carb Basilikum-Hähnchen mit Brokkoli

Mit diesem Rezept kannst du deinen Hunger vertreiben und deine kohlenhydratarme Ernährung unterstützen.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Hauptspeise
Land & Region: Low Carb
Keyword: Brokkoli, Hähnchen
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 500kcal

Equipment

  • Backofen
  • Herd
  • Pfanne
  • Auflaufform

Zutaten

  • 5 Hähnchenbrustfilets
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 500 g Brokkoli
  • 200 g braune Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • Gemüsebrühe
  • 200 g Schmand
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Bio-Zitrone abgeriebene Schale
  • 8 Basilikumblättchen
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Curry
  • 1 Prise Prise Pfeffer
  • 1 Prise Prise Salz
  • 100 g Parmesan

Anleitungen

  • Zunächst die Hähnchenfilets unter fließendem Wasser abspülen und trockentupfen.
  • Nun die Röschen vom Brokkoli trennen und abwaschen.
  • Im Anschluss die Zwiebeln würfeln und die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • Den Brokkoli mit 500 ml Gemüsebrühe köcheln lassen, bis er bissfest ist.
  • Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die Hähnchenfilets von beiden Seiten kurz anbraten.
  • Die Zwiebeln sowie Champignons hinzugeben und kurz mit braten.
  • Im Anschluss das Gemisch gleichmäßig in einer Auflaufform verteilen.
  • Brokkoli abschütten und ebenfalls in die Auflaufform geben.
  • Nun 200ml Gemüsebrühe mit Schmand und Frischkäse vermengen.
  • Die Schale einer Bio-Zitrone abreiben und mit dem gehackten Basilikum unter die Creme rühren.
  • Zum Schluss mit Honig, Curry, Senf, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Soße in die Auflaufform gießen und den gehobelten Parmesan darüber streuen.
  • Den Auflauf ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen fertig backen lassen.