Go Back
Rezept drucken
5 from 2 votes

Haferflocken-Plätzchen ohne Zucker

Diese zuckerfreien Haferkekse können auch Teil eines gesunden Frühstücks sein. 
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Kuchen und Gebäck
Land & Region: gesunde Küche
Keyword: Plätzchen, zuckerfrei
Portionen: 30 Kekse
Kalorien: 109kcal

Equipment

  • Backblech
  • Backofen

Zutaten

  • 300 g Haferflocken
  • 200 g Vollkornmehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Xylit
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Milch
  • 1/2 TL Zimt
  • gehackte Nüsse oder Trockenfrüchte optional

Anleitungen

  • Die Margarine rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und weich werden lassen.
  • Ein Bachblech mit Backpapier auslegen und den Backofen vorheizen.
  • Alle trocken Zutaten mischen und die Butter und Milch dazugeben. Zu einem glatten Teig kneten. 
  • Mit Hilfe von zwei Löffeln kleine Häufchen auf das Blech geben und etwas andrücken. Bei 180 Grad ca. 10 bis 15 Minuten backen. 
  • Die Plätzchen vollständig auskühlen lassen und in einer luftdichten Dose aufbewahren. 

Notizen

Nährwerte pro Keks: Kohlenhydrate: 10g, Fett: 6g, Protein: 2g
Tipp: Getrocknete Apfelstücke sind relativ zuckerarm und können statt Nüssen oder anderen Trockenfrüchten unter den Teig gemischt werden.