Update der Fitnesstrainer-B-Lizenz

Liebe Kunden und Kundinnen,

wie auch ihr tagtäglich fleißig für eure Lizenzen und Weiterbildungen lernt, so lernen auch wir seit mehreren Jahren durch eure Rückmeldungen und haben uns auf vielen verschiedenen Ebenen kontinuierlich weiterentwickelt. An dieser Stelle dürfen wir einen großen Meilenstein auf unserem Weg der stetigen Optimierungen ankündigen:

Die Fitnesstrainer-B-Lizenz als Version 2.0 in neuem Glanz – Überarbeitete und neu produzierte Lehrvideos sowie Lehrskripte für ein noch besseres Lernerlebnis!

Alle Änderungen der neuen B-Lizenz auf einen Blick

Das Update konzentriert sich auf die positiven und erfolgreichen Aspekte der Weiterbildung und diese wurden jetzt mit neuen Videos und Skripten sowie zum Teil verbesserten Lehrinhalten erweitert. Folgende Änderungen kamen dabei zustande:

Lehrvideos

  • Unser qualifizierter Fitnesstrainer Alex erklärt dir alle theoretischen und praktischen Inhalte bezüglich der Arbeit als Fitnesstrainer
  • Unser studierter Sportwissenschaftler Yannick erklärt dir ab jetzt die physiologischen sowie anatomischen Module
  • Alle Lehrvideos haben ein neues Design sowie einen neuen Schnittstil erhalten

Inhalte

Ab sofort gibt es zwei neue Module zum Berufsbild des Fitnesstrainers sowie zur praktischen Anwendung einer ersten Trainingsplanung.

Die Anatomischen sowie physiologischen Module wurden didaktisch überarbeitet und inhaltlich neu strukturiert.

Das Modul 1 „Körpertypen“ wurde herausgenommen, da die Kategorisierung der Menschen in Körpertypen nicht mehr dem aktuellen Stand der Wissenschaft entspricht.

Der Aufbau der neuen Fitnesstrainer-B-Lizenz sieht wie folgt aus:

  • 1 Berufsbild und Arbeitsmarkt
  • 2 Aufbau und Funktion der Zelle
  • 3 Einteilung und Funktion der Gewebearten
  • 4 Herz-Kreislauf-System
  • 5 Passiver und aktiver Bewegungsapparat
  • 6 Anatomie des Menschen
  • 7 Trainingslehre
  • 8 Motorische Eigenschaften
  • 9 Trainingsplanung im Fitness- und Kraftsport
  • 10 Ernährungslehre und -planung
  • 11 Tipps für die Praxis
  • 12 Wie es weitergeht

Dozenten

Der qualifizierte Fitnesstrainer Alex erklärt alle theoretischen und praktischen Inhalte bezüglich der Arbeit als Fitnesstrainer. Die physiologischen sowie anatomischen Module erklärt ab jetzt der studierte Sportwissenschaftler Yannick.

Lehrvideos

Die Lehrvideos haben ein neues, ansprechendes Design und einen neuen Schnittstil erhalten.

Prüfung

Der Ablauf und die Struktur der theoretischen sowie praktischen Prüfung bleiben erhalten. Der Fokus sowie Aufbau der Prüfung ist gleichgeblieben. Inhaltlich haben sich die Fragen minimal an die Änderungen angepasst.

Alle Fragen und Anworten zum Update

Allgemeine Fragen

1. Was muss ich tun, um das Update zu erhalten?
Nichts! Wie von der OTL Akademie gewohnt funktioniert alles flexibel und unkompliziert. Jeder bestehende Kunde erhält automatisch den Zugang zu den neuen Lehrinhalten. Für jeden Kunden, der vor dem 15.08.2018 die B-Lizenz-Ausbildung gekauft hat, wird der Zugriff zu allen Lehrinhalten der B-Lizenz 1.0 sowie der B-Lizenz 2.0 gleichzeitig freigegeben. Dadurch wirst du nicht aus deinem bisherigen Lernprozess herausgerissen und erhältst trotzdem die Möglichkeiten der neuen Lehrvideos und Lehrskripte.

Alle Kunden ab dem 15.08.2018 erhalten ausschließlich Zugang zur neuen Version der B-Lizenz.

Prüfung

2. Haben sich die Prüfungen geändert?
Der Ablauf und die Struktur der theoretischen sowie praktischen Prüfung bleiben erhalten. Die Inhalte der theoretischen Abschlussprüfung wurden so angepasst, dass sie für jeden Prüfling zu bestehen sind. Das heißt, dass sie sowohl für neue Kunden als auch bestehende Kunden der Fitnesstrainer-B-Lizenz zu bestehen sind. Inhaltlich überschneiden sich beide Versionen sehr, sodass dies keinerlei Problem darstellt. Wenn du noch mit der alten Version der B-Lizenz lernst, hast du keinerlei Nachteile in der Prüfung.

3. Ist die neue Prüfung nun schwieriger?
Nein. Der Fokus sowie Aufbau der Prüfung ist gleichgeblieben. Inhaltlich haben sich die Fragen minimal an die Änderungen angepasst.

4. Ich habe schon für die Prüfung gelernt, war das alles umsonst?
Nein, keineswegs! Zunächst lernst du nicht für die Prüfung, sondern für das Leben und die Arbeit als Fitnesstrainer. Aber nichts desto trotz fragt die Abschlussprüfung weiterhin einen Großteil der Inhalte aus beiden Versionen der Fitnesstrainer-B-Lizenz ab. Auch wenn sich die Änderungen erstmal nach viel anhören, ist der inhaltliche Kern der B-Lizenz beibehalten worden. Du kannst also frei entscheiden, ob du mit der alten oder der neuen Version weiterlernst.

5. Welche Inhalte sind ab jetzt prüfungsrelevant?
Die Prüfung fragt das überschneidende Fachwissen aus der alten sowie der neuen Fitnesstrainer-B-Lizenz ab. Nicht prüfungsrelevant sind demnach:

  • Altes Modul I – Körpertypen
  • Neues Modul 1 – Berufsbild und Arbeitsmarkt
  • Neues Modul 9 – Trainingsplanung im Fitness- und Kraftsport

Du kannst dich frei entscheiden, ob du mit der bisherigen Version weiterlernst oder auf die neue Version der Fitnesstrainer-B-Lizenz umsteigst - Beide stehen dir zur Verfügung! Und egal mit welcher du lernst: Du kannst damit deine Prüfungen bestehen!

6. Bestehen die Prüfungsfragen aus Multiple-Choice-Aufgaben?
Der Großteil der Prüfung besteht aus Multiple-Choice-Fragen. Hin und wieder wird eine Kurzantwort oder eine Erläuterung eines Inhalts verlangt.

7. Hat sich die Zwischenprüfung geändert?
Ja, diese haben wir zum Teil angepasst. Es wurden einige Fragen herausgekürzt, andere ergänzt. Weiterhin gibt die Zwischenprüfung also einen wunderbaren Einblick in die mögliche Abschlussprüfung vor Ort. Die Zwischenprüfung kann wie gewohnt alle 24 Stunden einmal ausgeführt werden.

Anerkennung & Zertifikat

8. Ist der Kurs weiterhin staatlich geprüft?
Ja, denn die Inhalte sind zum Großteil identisch. Wir haben uns hier auf das positive Feedback verlassen und lediglich veraltete Inhalte gekürzt und darüber hinaus neue Inhalte hinzugefügt.

9. Ändert sich auch das Zertifikat?
Nein und Ja. Hinsichtlich unserer Siegel ändert sich nichts. Wir sind als Akademie weiterhin TÜV-zertifiziert und die Ausbildung ist staatlich von der ZFU geprüft. Es ändern sich lediglich die von uns vermerkten Lehrinhalte, was einer kleinen Änderung entspricht.

10. Ist mein altes Zertifikat jetzt noch gültig?
Selbstverständlich! Die alten Inhalte waren keineswegs schlecht, weshalb diese weitestgehend beibehalten wurden. Wir wollten nur unsere Entwicklung als Akademie auch auf unsere Ausbildungen anwenden. Das Zertifikat ist weiterhin weltweit anerkannt und mit allen gängigen OTL-Siegeln für maximale Qualität versehen!

Inhalte

11. Warum ist Modul I – Körpertypen weg?
Das Modul zu den Körpertypen hat eine zum Teil veraltete Darstellung eines bekannten Problems dargestellt – Jeder Mensch ist verschieden. Jedoch lässt sich diese Unterschiedlichkeit der Menschen nicht allein in drei „Kategorien“ einteilen, weshalb wir das klassische Bild der Körpertypen aus wissenschaftlicher Sicht nicht mehr unterstützen können.

12. Auf welcher Grundlage basieren die Inhalte der neuen Fitnesstrainer-B-Lizenz?
Mehr denn je wollten wir uns auf die Kombination aus Praxiserfahrungen von erfolgreichen Trainern gepaart mit wissenschaftlich fundiertem Fachwissen verlassen. Auf dieser Grundlage wurden alle Inhalte der neuen Lizenz überarbeitet. Der Schreibstil ist nun didaktisch besser auf ein Lernerlebnis ausgelegt und verständlicher geworden. Inhaltlich wurde die Lizenz durch ein einleitendes Modul zum Berufsbild des Fitnesstrainers sowie einer praktischen Anleitung zur ersten Erstellung eines Trainingsplanes erweitert.

13. Ich habe mir bereits mein Lehrskript drucken lassen – War das nun umsonst?
Nein. Das Lehrskript der Fitnesstrainer B-Lizenz 1.0 ist auf einem sehr hohen Niveau, was die unzähligen, positiven Rückmeldungen der letzten Jahre zeigen. Du kannst mit diesem Skript einwandfrei für deine Prüfungen lernen und dich auf den Beruf des Fitnesstrainers vorbereiten. Falls du trotzdem den Vorteil des Updates nutzen möchtest, kannst du dir die Änderungen als PDF im Mitgliederbereich downloaden und künftig mit beiden Versionen lernen.


Falls du weitere Fragen haben solltest, kannst du dich jederzeit an unseren Support wenden. Schreibe dazu entweder eine Mail an support@otl.email oder erreiche uns auf unserer kostenlosen Hotline: 0800 7244664.

Außerdem kannst du dich über den Live-Chat auf direkt bei uns melden!

Wenn du noch keine Fitnesstrainer-B-Lizenz hast, sichere dir direkt hier alle Vorteile der Neuauflage:

Zur neuen Fitnesstrainer-B-Lizenz